Weihnachtsmenü: Gänsebraten mit selbsgemachtem Rotkohl

Weihnachtsmenü: Gänsebraten mit selbsgemachtem Rotkohl

Gänsebraten wird besonders saftig, wenn die Gans etwas größer ist. So 3 kg sollte sie schon auf die Waage bringen. Da Weihnachten ja nur einmal im Jahr ist, sollte man auch für die Gans etwas Geld ausgeben und frische Bioware oder direkt vom Bauernhof kaufen.…

Entenbrust à l`Orange

Entenbrust à l`Orange

Im Herbst werden die Gericht zunehmend deftiger. Ein Klassiker zu Weihnachten ist neben der Gans auch die Ente. Das schöne an Ente ist, dass man ihr Fleisch auch unbedenklich kurzgebraten, bzw. noch leicht rosa genießen kann. Außerdem besitzt die Ente eine recht dicke Fettschicht, sodass…

Maishuhn Schenkel mit Oliven-Tomaten-Soße

Maishuhn Schenkel mit Oliven-Tomaten-Soße

Wenn Hähnchenschenkel, dann gute. Ich stehe auf Maishuhn – wer einmal eines gegessen hat, der isst kein anderes mehr. Der Star bei diesem Rezept ist aber die Soße. Fruchtig, erdig, lecker. Dazu passt ein Salat mit Bitterstoffen, z.B. Radicchio. Radicchio ist nicht nur ein Super…

Maishähnchen Schenkel mit Retsina-Melonen-Sauce

Maishähnchen Schenkel mit Retsina-Melonen-Sauce

Wer gutes Hühnerfleisch haben möchte, muss etwas tiefer in die Tasche greifen. Maishühner werden, wie es der Name schon sagt, mit Mais gefüttert. Daher stammt die gelbe Farbe und auch das Aroma ist wesentlich besser. Für 3 Maishähnchen Schenkel bezahlt man zwar locker doppelt so…