Zutat: Olivenöl

Entenbrust à l`Orange

Entenbrust à l`Orange

Im Herbst werden die Gericht zunehmend deftiger. Ein Klassiker zu Weihnachten ist neben der Gans auch die Ente. Das schöne an Ente ist, dass man ihr Fleisch auch unbedenklich kurzgebraten, bzw. noch leicht rosa genießen kann. Außerdem besitzt die Ente eine recht dicke Fettschicht, sodass…

Maishuhn Schenkel mit Oliven-Tomaten-Soße

Maishuhn Schenkel mit Oliven-Tomaten-Soße

Wenn Hähnchenschenkel, dann gute. Ich stehe auf Maishuhn – wer einmal eines gegessen hat, der isst kein anderes mehr. Der Star bei diesem Rezept ist aber die Soße. Fruchtig, erdig, lecker. Dazu passt ein Salat mit Bitterstoffen, z.B. Radicchio. Radicchio ist nicht nur ein Super…

Pizza Margherita

Pizza Margherita

Kochen ist Handarbeit. Daher verschwende ich keinen Gedanken an eine Küchenmaschine und mache mir selbst die Hände „schmutzig“ – gerade beim Teigkneten. Für einen Pizzateig braucht man übrigens sehr wenig: Mehl, Hefe und etwas Wasser – fertig. Das Pizzarezept hier ist für eine Pizza Margherita,…

Mariniertes Lammkotelett mit Rosenkohl

Mariniertes Lammkotelett mit Rosenkohl

Mit dem mediterran zubereiteten Lamm kommen Urlaubsgefühle auf, die Rosenkohl Beilage sorgt für die heimische Bodenhaftung. Mein Lammkotelett Rezept lebt von seiner Einfachheit und von der Marinade. Die angegebenen Mengen sind Zirka-Mengen. Spielen Sie ruhig mit den Zutaten. Mischen Sie Gewürze dazu, tauschen Sie welche…

Geschmorte Lammschulter

Geschmorte Lammschulter

Lammschulter gilt als der kleiner Bruder der Lammkeule und ist daher günstiger als die Keule. Dennoch eignet sich die Schulter besonders als Schmorbraten und schmeckt mindestens genauso lecker. Ein Rezept, das eine geringe Vorbereitungszeit braucht, dafür aber lange schmort, bis das Fleisch mürbe ist. In…

Salbei Risotto mit Pilzen und Kapern

Salbei Risotto mit Pilzen und Kapern

Ein schnell und einfach zubereitetes Herbstgericht, ist mein Salbei Risotto mit Champignons und Kapern. Da ich es gerne Bissfest mag, nehme ich Natur- und Wildreis statt labberigem Risottoreis und schneide die Pilze nicht in Scheiben, sondern lasse sie ganz. Dafür wähle ich kleine bis mittlere…

Curry Fischsuppe mit argentinischen Rotgarnelen und Steinbeißer

Curry Fischsuppe mit argentinischen Rotgarnelen und Steinbeißer

Argentinische Rotgarnelen stammen aus den nährstoffreichen, antarktischen Gewässern rund um Kap Hoorn. Sie gelten als Delikatesse und sind – wennn Sie als Wildfang auf den Teller kommen – unbelastet von Antibiotika. Während „normale“ Garnelen erst durch Erhitzen ihre Farbe wechseln, so besitzen Rotgarnelen bereits eine…

Maishähnchen Schenkel mit Retsina-Melonen-Sauce

Maishähnchen Schenkel mit Retsina-Melonen-Sauce

Wer gutes Hühnerfleisch haben möchte, muss etwas tiefer in die Tasche greifen. Maishühner werden, wie es der Name schon sagt, mit Mais gefüttert. Daher stammt die gelbe Farbe und auch das Aroma ist wesentlich besser. Für 3 Maishähnchen Schenkel bezahlt man zwar locker doppelt so…

Tarator – die kalte Gurkensuppe für heisse Sommertage

Tarator – die kalte Gurkensuppe für heisse Sommertage

Besonders an heißen Tagen, wird in Bulgarien eine kalte Gemüsesuppe als Vorspeise serviert: der Tarator ist schnell gemacht und kommt nicht nur beim Grillen sehr gut an. In der Balkanküche und auch in der türkischen Küche kommt dem Joghurt eine besondere Bedeutung zu. Joghurt ist…

Rotbarschfilet mit Gelbe Bete Salat

Rotbarschfilet mit Gelbe Bete Salat

Der Goldbarsch, hierzulande als Rotbarsch bekannt, ist als Backfisch sehr beliebt. Rotbarsch im Teigmantel wird dem feinen Aroma des Fisches aber nicht gerecht und daher brate ich ihn lieber „natur“. Aus dem selben Grund verzichte ich darauf den Fisch in Mehl zu wenden. Sicherlich fällt…